Startseite

Willkommen beim Schwarzwaldverein Emmendingen e.V.

 

Wandern, Heimatpflege, Naturschutz und Wege

 

Erleben Sie mit gleichgesinnten Menschen die einzigartige Natur- und

Kulturlandschaft des Schwarzwalds. Finden Sie beim Wandern neue Freunde

und Bekannte in unserer Ortsgruppe.

 

Baudenkmäler, Mundart und Brauchtum zeugen von der Kultur des Schwarzwalds.

Erhaltung, Aufbau und Pflege dieser Traditionen sind uns ein besonderes Anliegen

der Heimatpflege.

 

Die Natur wird von der Zivilisation nach und nach zurückgedrängt. Wir treten

dafür ein, dass sich auch noch zukünftige Generationen an ihr erfreuen können.

Die Natur ist unser höchstes Gut, das geschützt werden muß.

 

23000 km vom Schwarzwaldverein betreute und markierte Wanderwege bringen

Sie auf den schönsten Routen des Schwarzwalds ans Ziel. Gäste sind auf unseren

Wanderungen und Veranstaltungen herzlich willkommen.

 

4 Gründe für eine Mitgliedschaft

 

Mach mit, bleib fit ! 

 


 

Vorwort

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Schwarzwaldvereins,
 
wie Ihr/Sie unschwer erkennen könnt, hat sich in der Darstellung unseres Jahresprogrammes 2020 einiges geändert. Die Seitenzahl wurde von 48 auf 60 Seiten erweitert, damit wir mehr Textseiten zur Verfügung haben. Auch wurde im Anfangsbereich jetzt eine chronologische Zusammenfassung unserer Aktivitäten nach Datum eingefügt, damit man sehr schnell erkennen kann, was, wann und wo im Jahreskreis alles angeboten wird.
 
Bei der Jahreshauptversammlung 2019 wurde ich für 3 weitere Jahre im Amt bestätigt. Die Reparaturarbeiten an unserer Ankele-Hütte auf dem Hünersedel (744 m NN) sind abgeschlossen und unsere Ankele-Hütte kann wieder voll von allen genutzt werden. Unsere Hüttenwartin erwartet gerne Eure Nachricht, wenn Ihr die Hütte zu einem gemütlichen Aufenthalt nutzen wollt.
 
Ein Glanzpunkt im Jahr 2019 war ohne Zweifel die 7-wöchige Ausstellung „Julius Ankele und der Schwarzwaldverein“ im Foyer des Rathauses. Die Wanderwochen/Tage „Bad Urach, Wachau/Niederösterreich und Nationalpark Wattenmeer“ sind bei den Teilnehmern in guter Erinnerung. Das Gesundheitswandern mit Andrea war ein voller Erfolg, ebenso die nun von April bis Anfang Oktober angebotenen 14-tägigen Radtouren nach Feierabend.
 
Auch die neu installierten, monatlichen Wanderungen im Stadtwald (April bis Okt.), welche über die Tourist-Information der Stadt Emmendingen organisiert werden, erfreuen sich großer Beliebtheit. Das kommende Jahr wird neben sehr schönen Wanderungen, sportlichen Wanderungen, dem Gesundheitswandern, Radfahren nach Feierabend, kulturellen Veranstaltungen, sowie vier Wandertage Burgundische Pforte, Südvogesen, fünftägige Wanderungen auf der Ostalb und einer Wanderwoche im Kleinen Walsertal abgerundet. 
 
Ebenfalls möchte ich auf unsere immer aktuelle Homepage www.swv-em.de aufmerksam machen, die Euch/Sie über die Aktivitäten der Ortsgruppe Emmendingen unterrichtet. Gleichzeitig möchte ich auf die Lokalausgabe der Badischen Zeitung und das Emmendinger Tor, sowie auf das Mitteilungsblatt „Emmendingen Aktuell“ hinweisen, die uns in hervorragender Weise unterstützen.
 
Herzlichst Euer/Ihr
Wieland H. Valasek
1. Vorsitzender der Ortsgruppe Emmendingen